Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel

Home Sonderthemen Wirtschaft & Geschäftswelt Asia-Laden-Kiel: Cassava-Kuchen
15:47 03.08.2018
Asia-Laden-Kiel.de
Anzeige

Cassava-Kuchen ist eine beliebte, ursprünglich philippinische Nachspeise, die aber auch im gesamten asiatischen Raum sowie in Südamerika sehr bekannt ist. Mit den frischen Zutaten des Asia-Laden-Kiel gelingt schnell und einfach ein richtig leckerer Cassava-Kuchen, der sich auch als Snack zwischendurch eignet.

Zutaten für 1 Backblech
2 Pakete geriebene Cassava, 400 ml Kokosmilch, 4 Eier, 100 g Zucker, 1 Päckchen Backpulver, Kondensmilch

Zubereitung:
1. Cassava mit der Kokosmilch verrühren. Eier schaumig schlagen, Zucker und Backpulver unterrühren und mit der Cassavamasse vermischen.
2. Backblech mit Backpapier auslegen, Teig darauf verteilen.
3. Bei 150°C Oberhitze ca.1,5 Stunden backen, bei leichter Bräune immer wieder mit Kondensmilch bestreichen.

Asia-Laden-Kiel

Groß- und Einzelhandel
Fleethörn 23
Tel. 0431/677092

www.asia-laden-kiel.de

Eine willkommene Abkühlung ist ein selbst gemachtes Joghurteis. Der Joghurt wird mit dem Mark einer Vanilleschote und etwas Zucker vermengt. Anschließend kommt die Mischung in einem geeigneten Behälter für mindestens zwei Stunden in die Tiefkühltruhe. Für eine cremige Konsistenz wird alle 30 Minuten umgerührt.

Ein Melonensorbet gelingt, indem man Wassermelone püriert und für mindestens drei Stunden einfriert. Alternativ lässt sich aus pürierten Beerenfrüchten und Zitronensaft eine Mousse zubereiten, mit etwas Buttermilch,Honig und einer Prise Zimt vermengen – und ab in den Gefrierschrank. Quelle: Heike Kreutz, BZfE

8
/
10
Datenschutz