Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/4°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel

Startseite
16:52 15.03.2021
Wenn es im Alter zu Einschränkungen kommt, möchten Angehörige ihre pflegebedürftigen Familienmitglieder in guten Händen wissen. FOTO: ANDREA PIACQUADIO/PEXELS

Wenn alltägliche Tätigkeiten wie Einkaufen, Wäsche waschen oder Baden schwerfallen, sollten ältere Menschen nicht lange warten, um professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. In Kiel und Umgebung gibt es eine Vielzahl von ambulanten Pflegediensten, die es den Seniorinnen und Senioren ermöglichen, lange in ihren eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben. Die qualifizierten Pflegefachkräfte bieten Unterstützung für Angehörige, die pflegebedürftige Familienmitglieder versorgen, oder auch intensive Betreuung bei besonderem Pflegebedarf. In einem ersten Beratungsgespräch können alle Fragen rund um den Pflegeumfang und die Kosten geklärt werden.

Ist das Leben im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung irgendwann nicht mehr möglich, so bieten Seniorenheime und Betreutes Wohnen eine Perspektive, bei dem nicht nur die medizinische Pflege eine Rolle spielt, sondern auch das soziale Miteinander. Die Möglichkeiten, sich auch im Alter gut versorgt zu fühlen, sind vielfältig.

1
/
10