Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/12°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel

Startseite
10:23 07.06.2021
Die Zahnärzte Dr. med. dent. Frank Bohlsen (re.) und Dr. med. dent. Lars Steinebrunner M.Sc. und ihr Team setzen auf innovative Technologie. FOTO: BOHLSEN UND STEINEBRUNNER

Navigierte Implantation ist das Zauberwort, wenn es um auf Implantaten optimal sitzenden Zahnersatz mit guter Ästhetik geht. Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die mit dem Kieferknochen zusammenwächst und so als fester Pfeiler für den Zahnersatz dient. Die Vorteile: Der Implantat-getragene Zahnersatz ist langlebig, körperverträglich und kann wie ein natürlicher Zahn belastet werden, die Nachbarzähne bleiben unangetastet.

Mit Hilfe der digitalen Volumentomografie und durch Einsatz spezieller Software können Implantationen präzise geplant und durchgeführt werden. So wird die Platzierung im Kiefer optimiert, die Operationszeit verkürzt und die Heilung beschleunigt. Das Ergebnis: optimaler Sitz mit guter Ästhetik. „Zusätzlich zur Implantologie haben wir für jedes Gebiet der modernen Zahnmedizin spezialisierte Ärzte in unserer Praxis, die unsere Patienten und Patientinnen individuell und umfassend beraten und behandeln“, so Dr. Steinebrunner und Dr. Bohlsen. Das sei einer der Vorteile von einem hochqualifizierten Team. Dabei legen alle großen Wert auf Professionalität und Qualität.

Zahnheilkunde Dr. Bohlsen, Dr. Steinebrunner und Kollegen
Bollhörnkai 1, Kiel
Tel. 0431/3858510
www.zahnheilkundig.de  

1
/
2