Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/11°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel

Startseite
15:26 18.02.2021

Dem Darmkrebs keine Chance!

Sie sind über 50 und männlich oder über 55 und weiblich? Es steht jetzt eine Darmspiegelung zur Vorsorge an? Muss das sein?

Ja, denn….
….. Jeder 20ste erkrankt an Darmkrebs
….. Darmkrebs ist lange nicht spürbar
….. es geht Ihnen trotzdem gut

Kieler Gastroenterologen GbR

….. Darmkrebs ist vermeidbar
….. Die Darmspiegelung ist das beste und sicherste Verfahren zur Vermeidung und Erkennung von Darmkrebs
….. Sowohl die Untersuchung als auch die Abtragung von Vorstufen von Darmkrebs (Polypen) sind schmerzfrei möglich, mit hoher Sicherheit für den Patienten.

Politik und Fachgesellschaften sind sich einig, dass Vorsorge auch in Krisenzeiten unverzichtbar ist und ohne erhöhte gesundheitliche Risiken auch in Coronazeiten in Anspruch genommen werden kann und sollte. Jedes Jahr erkranken in Deutschland 26.000 Frauen und 32.000 Männer an Darmkrebs. 180.000 Darmkrebs-Fälle, die in den ersten zehn Jahren des Screening-Programms verhindert worden sind, sprechen für sich.

Damit ist die Darmspiegelung eine der erfolgreichsten Vorsorgeuntersuchungen!

Corona hat zu einem Rückgang bei Darmspiegelungen um bis zu 40 Prozent geführt. Es ist zu befürchten, dass wir auch in Deutschland mit einigen Hundert zusätzlichen Darmkrebs-Toten pro Jahr rechnen müssen.

Bildquellen: Kieler Gastroenterologen GbR
Bildquellen: Kieler Gastroenterologen GbR

Deshalb beantworten Sie folgende Fragen...

Sind Sie ein Mann über 50 oder eine Frau über 55 Jahre ? ja / nein

Haben Sie Verwandte, bei denen Darmkrebs festgestellt wurde? ja / nein

Haben Sie sichtbares Blut im Stuhl? ja / nein

Hat sich Ihr Stuhlverhalten im letzten Jahr verändert? ja / nein

Falls...
Sie auch nur eine dieser Fragen mit JA beantwortet haben, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt aufsuchen! Nutzen Sie die individuellen Angebote ihrer betreuenden Praxis und lassen Sie sich beraten.

Darmkrebsvorsorge gehört auch und gerade in dieser Zeit zu den effektivsten Maßnahmen in der Medizin.

Geben Sie dem Darmkrebs keine Chance, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Die Ärztinnen und Ärzte der Kieler Gastroenterologen GbR

Textquellen: Kieler Gastroenterologen GbR

2
/
2