Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel

Home Sonderthemen Bauen & Wohnen Massivholzmöbel richtig pflegen
13:51 16.09.2019
Mit Holzölen bleibt die Oberfläche dampfdurchlässig und ist optimal für den täglichen Gebrauch geschützt. FOTO: IPM/VOGLAUER

Auf den ersten Blick haben Oberflächen von Massivholzmöbeln keine Gemeinsamkeit mit der Haut des Menschen – allerdings gilt: Mit der richtigen Pflege sehen sowohl Haut als auch Möbel nach vielen Jahren noch gut aus. Während die Haut mit Feuchtigkeitscreme und Bodylotionen gepflegt wird, benötigen Massivholzmöbel Öl,Wachs oder Lack. Was zum Einsatz kommt, entscheidet der Verbraucher bereits mit seiner Möbelauswahl. 

Öle 

Öle verstärken die Holzfarbe. Sie dringen tief in die Poren des Holzes ein, verschließen dabei aber nicht das Naturmaterial. „Dadurch bleibt die Oberfläche des Holzes dampfdurchlässig und ist zugleich optimal für den täglichen Gebrauch geschützt“, erklärt Andreas Ruf, Geschäftsführer der Initiative Pro Massivholz (IPM).

Wachse

Wachse erhalten ebenfalls den natürlichen Glanz von Massivholzmöbeln und bieten zusätzlich einen hohen Abriebschutz. Gerade beim Putzen macht sich dies positiv bemerkbar.

Lacke

Für alle diejenigen, die später keine Hand mehr ans Möbel anlegen möchten, empfiehlt sich eine Lackoberfläche. Eine Behandlung mit Lack verschließt die Holzporen sofort und langfristig. Das verringert zwar die Atmungsaktivität des Massivholzes, dafür werden jedoch die Oberflächen sehr gut gegen äußere Einflüsse versiegelt.

„Welcher Oberflächenschutz in Frage kommt und welche Optik des Möbels einem am besten gefällt, sollten Verbraucher bereits vor dem Kauf klären“, meint Ruf. Idealerweise holt man sich entsprechende Tipps im Fachhandel. Dort stehen die qualifizierten Mitarbeiter den Liebhabern massiver Holzmöbel jederzeit mit Rat und Tat zu Seite. Mehr Informationen über Massivholzmöbel gibt es unter www.pro-massivholz.de. IPM/RS


Passgenaue Einbauschränke sorgen für ausreichend Stauraum und nutzen auch den Platz unter den Dachschrägen. FOTO: KATHRIN WILBERT, HFR
Passgenaue Einbauschränke sorgen für ausreichend Stauraum und nutzen auch den Platz unter den Dachschrägen. FOTO: KATHRIN WILBERT, HFR

Passgenaue Möbel, so individuell und einzigartig wie jeder Raum und dessen Bewohner, fertigt Zwintzscher | Kiel. Das Traditionsunternehmen ist spezialisiert auf exklusiven, hochwertigen Innenausbau. Das erfahrene Team des Kieler Meisterbetriebs findet stilvolle, gut durchdachte Lösungen für die ganz persönlichen Ansprüche seiner Kunden. In enger Zusammenarbeit entwerfen und gestalten die Spezialisten gemeinsam mit ihren Kunden maßgeschneiderte Möbel, die die vorhandene Fläche intelligent ausnutzen und jedem Wohnraum eine ästhetische Atmosphäre verleihen. Egal ob um den Kamin oder Schornstein herum, in komplizierte Dachschrägen hinein oder in dunkle Treppennischen: Durch kreative Ideen, gemeinsames Planen und eine exakte Fertigung mit modernster Technologie entstehen einzigartige Möbelstücke mit Funktion und Charakter. Dachschrägenschränke mit Auszügen erlauben eine perfekte Stauraumnutzung, schicke Küchenbänke sorgen für ein wohnliches Ambiente, elegante, wandbündige Türen mit versteckten Beschlägen agieren als dezente Hingucker, beleuchtete Sideboards fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Für die garantierte, verlässliche Umsetzung jedes einzelnen Wunsches sorgt der ständige persönliche Kontakt, in dem die Designer, Meister und Gesellen während des gesamten Prozesses mit ihren Kunden stehen.

Zwintzscher | Kiel Ladenbau + Tischlerei
Seekoppelweg 8
24113 Kiel
0431/69 69 40
www.zwintzscher.com
  

4
/
4
Datenschutz