Menü
Anmelden
Wetter heiter
7°/-0°heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel

Startseite
11:42 03.05.2022
Kochtöpfe speziell für Muldenlüfter sorgen dafür, dass die Luft in der Küche deutlich verbessert wird. FOTO: BENTHAUS-KITCHEN

FLINTBEK. „Der Siegeszug der Kochmuldenlüfter hält weiter an“, wissen die Experten des Flintbeker Küchenstudios Regina. „Die bisherigen Dunstabzugshauben über den Töpfen werden damit einfach unter die Kochfelder gelegt und bieten so absolute Kopffreiheit und vielfältige Planungsmöglichkeiten.“ Ob Kunden und Kundinnen dann Produkte von BORA, NEFF, Siemens oder anderen wählen, sei eine Frage des Designs oder des Preis-/Leitungsvergleichs.

Mit der deutschen Marke Benthaus bietet das Küchenstudio jetzt auch einen Muldenlüfter mit einem Plasmafilter an – die nachhaltigere Variante für die Umlufttechnik. Hierbei entfällt das Wechseln des Aktiv-Kohlefilters im halbjährlichen Zyklus. Dazu passend hat das Küchenstudio Regina nun auch eine Kochtopfserie speziell für Muldenlüfter ins Programm genommen. Bei diesen hochwertigen Töpfen wird die heiße Luft aus dem Topf genau in die Richtung des Abzugs gelenkt. „Das ist eine tolle Erfindung zur Verbesserung der Luft in der Küche und – dank Umluft – auch zur Energieeinsparung“, empfehlen die Küchen-Experten.

ReMa Haus und Küche
Rosenberg 10, Flintbek
Tel. 04347/7380065
www.kuechenstudio-regina.de

2
/
3